Erste Hilfe bei Angina und Myokardinfarkt

Autor: Ambulanzarzt Deryushev A.N.

Angina pectoris und Myokardinfarkt beziehen sich auf ein so allgemeines Konzept wie die ischämische Herzerkrankung. Die koronare Herzkrankheit (KHK) ist durch ein Missverhältnis zwischen der Aufnahme von sauerstoffreichem Blut in die Zellen des Herzmuskels und dem Sauerstoffbedarf dieser Zellen gekennzeichnet. Dieser Mangel an Sauerstoff erzeugt Sauerstoffmangel (Hypoxie) und dann Ischämie von Zellen und Geweben. Bei einem Herzinfarkt endet dieser Prozess mit Nekrose.

CA-Blockade des 2. Grades des 2. Typs

Autor: Ambulanzarzt Samstag AA

Die sinuatriale Blockade ist eine der Arten von Arrhythmien, wenn der Impuls in den Herzfasern an der Stelle gestört wird, an der die Verbindung zwischen Sinus und atrioventrikulären Knoten auftritt. Es kann mehrere Grade und Arten sein. Es hängt vom Grad der Beschädigung dieser Verbindung ab.

Erholung nach einer Bypass-Operation

Autor: Arzt Bobyleva Т.R.

Eine Herz-Bypass-Operation oder eine aortokoronare Bypass-Operation wird immer häufiger verwendet. Die Operation wird mit einer ischämischen Herzerkrankung durchgeführt, im Falle einer signifikanten Blockierung von Blutgefäßen, die den Herzmuskel direkt versorgen.

Lebensdauer nach dem Rangieren

Autor: Arzt Adamenko E.N.

Die Operation der koronaren Bypass-Operation ist der wichtigste Schritt zur Rückkehr des Patienten in ein normales Leben. Diese Operation zielt darauf ab, die normale Blutzirkulation des Herzens wiederherzustellen, den Patienten vom Schmerzsyndrom zu entlasten, eine Abnahme der Entwicklung des Myokardinfarkts vorherzusagen und die Lebenserwartung zu erhöhen. Es kann jedoch einen Patienten nicht vollständig von Atherosklerose befreien.

Blockade des Fersensporns

Autor: Arzt Kulagina Yu.V.

Eine der häufigsten Erkrankungen des Bewegungsapparates ist der Fersensporn. Diese Pathologie ist bei 26% der Patienten älter als 40 Jahre nachgewiesen, und in der Altersgruppe über 70 Jahre - bereits 88% der Patienten leiden an dieser Krankheit.

Blockade des linken Ventrikels des Herzens

Autor: Arzt Vasil'tsov AG

Der Herzmuskel hat besondere Eigenschaften im Vergleich zu anderen Organen des menschlichen Körpers. Eine dieser Eigenschaften ist die Leitfähigkeit von Impulsen, die in speziellen Strukturen des Herzgewebes auftreten. Manchmal passiert es, dass der Impuls nicht von den Zellen des Herzens übertragen wird. Solche Zustände werden Blockaden genannt.

Blockade des rechten Beines des Bündels

Autor: Kardiologe Makarenkova T.Yu.

Die Blockade des rechten Bündels des Bündels ist eine pathologische Abnormität in der Arbeit des Leitungssystems des Herzens, in der der elektrische Impuls, der vom atrioventrikulären Knoten zum rechten Ventrikel geht, verlangsamt oder nicht vorhanden ist. Es gibt vollständige und teilweise Blockade des rechten Beines des Dorfes Gis.

Kompletter Block des linken Schenkelschenkels

Autor: Arzt Li V.V.

Das His-Bündel kann als Ansammlung von Herzzellen beschrieben werden, die in zwei Teile (Beine) unterteilt ist: rechts und links. Es befindet sich hinter dem Atrioventrikularknoten. Das linke Bein hat seine Zweige, die durch eine Anastomose verbunden sind. Die Beine, die das Herzmuskel der Ventrikel erreichen, sind in Bündel der führenden Herzzellen, auch Purkinje-Fasern genannt, unterteilt.

Partielle Blockade des rechten Schenkelschenkels

Autor: Arzt Subbota AA

Das Hyis-Bündel ist ein System, das den Zellen des Herzens einen elektrischen Impuls liefert, wodurch sich diese Zellen zusammenziehen. Die korrekte Operation aller Strukturen des Hyis-Bündels sorgt für eine organisierte Reduktion aller Herzzellen, und das Herz zieht sich als festes Organ zusammen.

Unbehagen in der Brust

Autor: Arzt Mikhailovskaya Oksana

Oft kommen Patienten mit einer Beschwerde über die Beschwerden im Brustbereich zum Arzt. Es gibt viele Gründe für das Auftreten dieses Symptoms. Vor allem wird der Arzt über die mögliche Myokardischämie nachdenken, wenn die Sauerstoffversorgung des Herzmuskels unzureichend ist. Dies geschieht aus vielen Gründen, vor allem der Anstieg des Cholesterinspiegels im Blut, Ungenauigkeiten in der Ernährung, Bluthochdruck, erbliche Faktoren.

CA-Blockade von 1 Grad von 2 Typ

Autor: Arzt Subbota AA

Die Leitung durch die sinoatriale Verbindung im Herzen kann aus verschiedenen Gründen gestört sein. Es kann mehrere Grade haben, von denen jeder unterschiedliche Auswirkungen auf das Wohlbefinden des Patienten hat. Der leichteste Grad dieser Blockade ist der 1. Grad. Dies ist der anfängliche und minimale Schaden für das Leitungssystem im Herzen, nämlich seine sinuatriale Verbindung.

CA-Blockade des 2. Grades des 1. Typs

Autor: Kardiologe Makarenkova T.Yu.

Die sinuatriale Blockade ist eine Pathologie des Reizleitungssystems des Herzens, die durch eine gestörte Reizleitung des vom Sinusknoten in die Vorhöfe gehenden Pulses gekennzeichnet ist.



Thiy Arabisch Ungarisch Bulgarisch Portugiesisch Rumänisch Vietnamesisch Litauisch Griechisch Englisch Italienisch Georgisch Türkisch Armenisch
Aserbaidschanisch Bengali Serbisch Mazedonisch Irisch Deutsch Finnisch Hindi Slowakisch Türkisch Chinesisch Chinesisch Yavansky Koreanisch Panjabi Spanien