Behandlung von Volksmedizin Fersensporn

Autor: Arzt Deryushev A.N.

Der Fersensporn ist ein spitzenförmiges Knochenwachstum auf der Oberfläche des Knochens. Sie befinden sich gewöhnlich auf der Rückseite oder Unterseite des Kalkaneus, in Verbindung mit dem sie "Sporen" genannt werden. Fersensporne verursachen großes Leiden.

Fersenfraktur Rehabilitation

Autor: Arzt Zhilyuk V.Yu.

Bruch der Ferse ist selten, aber es kann ernsthaft das Leben eines Mannes ruinieren, der es schaffte, diese Verletzung zu bekommen. In der Regel kann ein Patient mit einer Fersenfraktur nicht lange laufen. Der Kalkaneus ist der größte Knochen des Fußes. Die größten Belastungen entstehen beim Gehen, und andere Knochen sind nicht in der Lage, sich selbst zu belasten. Diese Verletzung tritt auf, wenn man aus großer Höhe auf die Beine fällt. Es ist schwierig, einen Fersenbruch auf andere Weise zu bekommen, da der Fersenknochen ziemlich stark ist.

Starke Fersenkontusion - Symptome, Diagnose und Behandlung

Autor: Rehabilitationsarzt Maslak A.A.

Kinder sind normalerweise unruhig, aktiv. Sie lieben es zu rennen, überall zu klettern, zu springen. Wegen letzterer und, genauer gesagt, wegen der nicht sehr erfolgreichen Landung, werden sie eher geprellte Fersen bekommen. An zweiter Stelle in Bezug auf die Häufigkeit der Verletzung - Athleten.

Starke Fersenprellung

Autor: Arzt Rudenko MG

Eine Prellung ist ein Trauma in einem bestimmten Bereich, in dem die Integrität der Haut nicht gebrochen wird, das Weichgewebe geschädigt wird. Eine geprellte Ferse ist die gleiche, aber auf den Fersenbereich aufgetragen. Dies ist eine ziemlich häufige Art von Prellung, die mit einem erfolglosen Sprung, einem starken Schlag auf die Ferse verbunden ist. Oft sind solche Blutergüsse bei Sportlern zu finden.

Prellung des Kalkaneus

Autor: Arzt Ambrosova I.A.

Eine Prellung des Kalkaneus kann aufgrund einer "erfolglosen Landung" nach einem Sprung oder aufgrund eines Sturzes des Beins im Fersenbereich eines schweren Gegenstandes auftreten.

Atrioventrikulärer Block 2 Grad

Autor: Arzt Tatintsyan V.A.

Atrioventrikulärer Block II Grad oder Herzblock II Grad ist durch eine Verletzung, Verzögerung oder Unterbrechung des Vorhofimpulses durch den atrioventrikulären Knoten zu den Ventrikeln gekennzeichnet.

Blockade der lumbosakralen Wirbelsäule

Autor: Neurochirurg Markelov G.V.

Osteochondrose, sowie einige andere Krankheiten, können akute oder chronische Schmerzen in der Wirbelsäule und in anderen Teilen des Körpers verursachen, die von betroffenen Nerven innerviert werden. Die Notwendigkeit einer frühzeitigen Schmerzlinderung wird von allen Ärzten anerkannt, aber da dies das Problem nicht löst, wird dieses Prinzip manchmal von den Patienten selbst in Frage gestellt, die, besonders wenn der Schmerz chronisch geworden ist, lieber eine distanzierte, aber lang anhaltende Wirkung ertragen.

CA Blockade 2 Grad 2 Typen

Autor: Notarzt Samstag A.A.

Die sinuatriale Blockade ist eine der Arten von Arrhythmien, bei denen die Impulsleitung entlang der Herzfasern an der Stelle gestört ist, an der die Verbindung zwischen dem Sinus und den atrioventrikulären Knoten auftritt. Es ist von mehreren Graden und Arten. Es hängt von der Höhe des Schadens an dieser Verbindung ab.

Spinalblockade: Indikation und Wirksamkeit

Autor: Arzt Maslak A.A.

Schmerz ist ein sicheres Zeichen, dass etwas im Körper nicht stimmt. Sie informiert uns über das Vorhandensein von Pathologien, sei es funktionell oder auf organischer Ebene. Aber manchmal, und mit einer verlängerten schmerzhaften Bedingung fast immer, ist der Schmerz nicht so sehr ein Signal, aber auch die Ursache der Pathologie (wenn auch sekundär).

Post für die Kommunikation: surgery-live@yandex.ru