Entfernung der Gallenblase durch Laparoskopie

Autor: Doktor Kuznetsov MA

Cholezystektomie oder Entfernung der Gallenblase ist eine häufige Operation, die aus verschiedenen Gründen durchgeführt wird. Zuallererst sind es die Gallensteine, die sich bei chronischer calculöser Cholezystitis ansammeln.

Gallensteine ​​treten wegen einer Verletzung des Cholesterinstoffwechsels, Gallenpigmenten und Gallensäuren auf. Sie können den Ausfluss in der Gallenblase selbst verstopfen und in ihren Kanälen stecken bleiben und auch eine Entzündung der Gallenblasenwände verursachen.

Stiche nach der Laparoskopie

Autor: Doktor Samoilova MA

Laparoskopische Techniken zum Ausführen einer Anzahl von Operationen haben eine Anzahl von Vorteilen. Und das ist vor allem ein kleiner chirurgischer Eingriff und eine schnellere Rehabilitation. Im Bett müssen Sie etwa vier Stunden oder bis zu einem Tag bleiben.

Vorbereitung für die Laparoskopie

Autor: Doktor Kuznetsov MA

Bevor Sie mit der Laparoskopie beginnen, benötigen Sie eine ärztliche Beratung. Der Arzt fragt den Patienten nach den Begleiterkrankungen, um Kontraindikationen zu erkennen.

Schwangerschaft nach Laparoskopie PCOS

Autor: Doktor Kuznetsov MA

Um mit dem Syndrom der polyzystischen Ovarien schwanger zu werden, müssen Sie die richtige Behandlung machen. Immerhin, mit PCOS, sind die Reifung und der Eisprung des Eies gebrochen, und deshalb kann Schwangerschaft ohne Behandlung nicht sein.

Konkremente in der Gallenblase

Doktor A. Deriushev

Die Ablagerung von Gallensteinen in der Gallenblase, weniger häufig in den Gallengängen, ist das Hauptmerkmal einer solchen Krankheit wie der calculösen Cholezystitis. Der allgemeine Name für diesen Stoffwechselprozess ist Cholelithiasis. Dies ist eine der häufigsten Erkrankungen des Verdauungssystems.

Laut Statistik bei Frauen tritt diese Krankheit etwa dreimal häufiger auf als bei Männern.

Angriff der Gallenblase

Autor: Doktor Lobanov IB

Ein Gallenblasenangriff (Gallenkolik) ist eine Kombination von Symptomen, die in der Regel durch die Gallenstauung in der Gallenblase verursacht werden. Die Ursachen für Stagnation in der Gallenblase können mehrere sein:

Steine ​​in den Kanälen der Gallenblase

Autor: Arzt Mareyeva SA

Bei Cholelithiasis in der Gallenblase oder in deren Kanälen bilden sich Steine ​​(wissenschaftlich, betoniert). Sie können aus Bilirubin, Calciumsalzen oder Cholesterin bestehen. Die Dimensionen dieser Formationen reichen von Millimetern bis hin zu ziemlich großen, von runden bis zu facettenreichen.

Suspension in der Gallenblase

Doktor A. Deriushev

Insbesondere bei der Sonographie oder Röntgenuntersuchung der Gallenwege und der Gallenblase ist die Detektion einer Suspension in der Gallenblasenhöhle eine recht häufige Erscheinung. Die Aufschlämmung ist eine konzentrierte Galle oder kleine Steine, Kristalle, die die Abmessungen von "Sandkörnern" haben.

Menü nach Resektion des Magens

Autor: Doktor, Ph.D. Gintovt O.I.

Die Resektion des Magens ist eine ziemlich komplizierte Operation, bei der ein beträchtlicher Teil des Magens entfernt wird und sich die Wechselbeziehungen der Organe des Verdauungssystems radikal verändern. Nach der Operation nimmt das Magenvolumen stark ab, und die Nahrung bei der Aufnahme fällt sofort nicht nur in den Magen, sondern auch in den Dünndarm. Daher gibt es in der Ernährung von Patienten, die sich dieser Operation unterzogen haben, mehrere wichtige Merkmale.

Was ist Cellulose?

Autor: Arzt Ilona Lesnaya

Die menschliche Gesundheit und ihr Zustand hängt direkt davon ab, wie und was sie isst. Alle nützlichen Substanzen, die für den Körper notwendig sind, verbrauchen wir mit Nahrung. Dort werden sie gespalten und gelangen in das Blut, das den Organen alle nützlichen Komponenten liefert. Aber es gibt auch Substanzen, die bei unserem Orgasmus nicht verdaut werden. Einer der wenigen ist Cellulose. Wofür es gebraucht wird, wo es enthalten ist und wie viel es verbraucht werden soll, lassen Sie uns nun versuchen, es herauszufinden.

Was ist Zellulose für den Körper?

Autor: Doktor, Ph.D. Gintovt O.I.

Faser ist eine wichtige Komponente in Lebensmitteln, obwohl nicht jeder versteht, warum es benötigt wird. Die gesamte Zellulose pflanzlichen Ursprungs ist Teil der Zellmembran von Pflanzen und es gibt zwei Sorten - löslich und unlöslich. Faser enthält praktisch keine Vitamine, Mineralien oder andere Nährstoffe. Es ist jedoch einfach für den menschlichen Körper notwendig und sollte in der Ernährung einer Person vorhanden sein, die sich um ihre Gesundheit kümmert.

Diät mit Proktitis

Autor: Arzt Derjushev A.N.

Die Diät, die Diät und die Diät sind bei der Proktitis ziemlich wichtig. In dieser Hinsicht, die Diät mit der Proktitis kommt von einigen allgemeinen Empfehlungen und wird fast einer der notwendigen Punkte der Behandlung, ohne die es unmöglich ist, die positiven Ergebnisse zu erreichen.



Thiy Arabisch Ungarisch Bulgarisch Portugiesisch Rumänisch Vietnamesisch Litauisch Griechisch Englisch Italienisch Georgisch Türkisch Armenisch
Aserbaidschanisch Bengali Serbisch Mazedonisch Irisch Deutsch Finnisch Hindi Slowakisch Türkisch Chinesisch Chinesisch Yavansky Koreanisch Panjabi Spanien