Schleimgummis - Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlung

Autor: Arzt Salomykova E.V.

Zellulitis des Zahnfleisches ist ein akuter Entzündungsprozess, auf der Außenseite oder Innenseite des Zahnfleisches finden Sie eine Verdickung, oft schmerzhaft. Größe von 0,3 cm und mehr.

Zahnflege - Symptome und Behandlung

Autor: Zahnarzt Polevskaya KG

Oft hört man von Menschen so etwas wie "Phlegmone des Zahnes". Mal sehen, was es in solchen Situationen bedeutet und was zu tun ist.
Die Schleimhaut wird als akute diffuse Entzündung des Fettgewebes und des lockeren Bindegewebes bezeichnet. Im Gegensatz zu Abszessen ist Cellulitis nicht auf irgendeine anatomische Region beschränkt, sondern erstreckt sich auf mehrere Räume der maxillofazialen Region und kann sich auch in den Nacken bewegen.

Phlegmone des Gesichts - Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlung

Autor: Arzt Samoilov MA

Gesichts-Phlegmone - akute diffuse Entzündung von Zellulose- oder Faserräumen. Es ist ein schwerer eitriger Prozess, anfällig für schnelle Ausbreitung, oft durch Sepsis kompliziert. Die anfängliche seröse Natur der Entzündung kann sich schnell in eitrige verwandeln. In einigen Fällen hat einen nekrotischen Charakter. Der eitrig-entzündliche Prozess kann sich nicht nur oberflächlich ausbreiten, sondern auch tief durch verschiedene anatomische Löcher eindringen. Daher bedroht die Gesichts-Phlegmone die Entwicklung von intrakraniellen Komplikationen.

Abszesse und Phlegmone im maxillofazialen Bereich

Autor: Arzt Shevcherko N.G.

Entzündungen im Mund, sogar Halsschmerzen können zu verschiedenen Abszessen führen, auch an der Kieferkehle.

Prellungen erscheinen an den Beinen

Autor: Arzt Martynenko OV

Eine Prellung, oder ein Hämatom, das offizielle Medizin genannt wird, ist eine Ansammlung von Blut aus einer Höhle oder Einweichen von Weichteilen mit ihm. Normalerweise treten Hämatome nach den schädlichen Wirkungen eines Mittels auf (physikalisch, mechanisch, chemisch). Wenn eine traumatische Wirkung auf das Gewebe auftritt, der Bruch von Blutgefäßen und der Abfluss von Blut aus ihnen.

Gequetschter kleiner Finger zu Fuß

Autor: Doktor Kamneva A.N.

Die hilflosesten und kleinen Finger an unseren Händen und Füßen sind kleine Finger. Sie sind oft schwer verletzt. Es gibt Frakturen, Verstauchungen und andere Komplikationen. Selbst die Prellung des kleinen Fingers am Bein ist eher unangenehm und kann Ärger verursachen.

Wie behandelt man eine Wunde am Bein?

Autor: Arzt Krivega MS

Wunden an den Füßen haben Eigenschaften, länger zu heilen als an den oberen Gliedmaßen. Dort ist die Blutversorgung etwas schlechter und die Gefäße sind anfälliger für verschiedene Krankheiten, einschließlich Krampfadern (die, wenn sie nicht behandelt werden, durch Veneninsuffizienz kompliziert sind, und dies stört weiter die Blutversorgung der Beingewebe). Darüber hinaus sind Beinwunden häufiger infiziert: Es ist leichter, vom Boden in den Boden und Schmutz zu gelangen. Auch die gebissenen Wunden und Stichwunden des Fußes befinden sich hauptsächlich an den Beinen.

Teufelszehe

Autor: Arzt Deryushev A.N.

Panaritium ist eine akute eitrige Entzündung der Fingergewebe. Es tritt am häufigsten als Folge von leichten Verletzungen eines Fingers im täglichen Leben oder bei der Arbeit, als Folge von Graten oder Mikrotraumen in einer Pediküre. Prädisponierende Faktoren sind Diabetes mellitus und chronische Durchblutungsstörungen. Es gibt verschiedene Arten von Straftätern. Betrachten Sie sie der Reihe nach:

Post für die Kommunikation: surgery-live@yandex.ru