Der Wolf der Wunden - wir behandeln uns

Autor: Arzt Deryushev A.N.

Ein Knoten ist normalerweise eine farblose Flüssigkeit, die aus kleinen Wunden freigesetzt wird, dann verwandelt sich diese Flüssigkeit in einen farblosen Film, der eine Wunde zieht und den Körper davor schützt, in kleine Wunden infektiöser Substanzen zu fallen.

Die Wunde des Babys einweichen

Autor: Dr. Jordan A.V.

Es kann mehrere Gründe für das Auftreten von nässenden Wunden auf der Haut des Kindes geben, aber Windeldermatitis und allergische Reaktionen, wie Diathese, sind am häufigsten;

Mittel zur schnellen Heilung von Wunden

Autor: Arzt Krivega MS

Es ist unmöglich zu sagen, welches Mittel in Ihrem Fall für die schnellste Heilung der Wunde hilft. Jede Person hat ihre eigenen individuellen Eigenschaften, die genetisch vorbestimmt und lebenslang erworben wurden, sowie chronische Krankheiten und schlechte Angewohnheiten. Auch die Immunität ändert sich von Zeit zu Zeit. Daher hilft Ihnen ein Mittel, an das Sie sich aus der Kindheit erinnern, nicht unbedingt, im Alter schnell Wunden zu heilen.

Kruste auf der Wunde

Autor: Arzt Ambrosova I.A.

In der medizinischen Praxis, der Behandlung von Wunden, gibt es zwei Hauptmethoden: Behandlung unter einem Verband und Behandlung ohne einen Verband.

Die Behandlung ohne Verband ist eine offene Behandlungsmethode, bei der sich eine Kruste (Schorf) auf der Wunde bildet. Eine Schorf oder Kruste auf einer Wunde ist nichts anderes als die Bildung von toten (nekrotisierten) Geweben, koaguliertem Blut und Eiter.

Schnitt auf den Finger - Behandlung und Folgen

Autor: Arzt Zhilyuk V.Yu.

Was ist ein Schnitt an einem Finger? Es scheint eine Kleinigkeit zu sein, die selbst die Aufmerksamkeit nicht wert ist. Aber manchmal sind Schnitte tief, schmerzhaft und bluten stark.

Schnitte an der Hand - Symptome und Behandlung

Autor: Arzt Ambrosova I.A.

Schnitte werden Verletzungen der Integrität der Haut genannt, die mit einem scharfen Schneideobjekt gemacht werden. Flache Schnitte an den Händen sind durch eine Schädigung der Dermis (Haut) und der Unterhautfettschicht gekennzeichnet. In diesem Fall beinhaltet die Behandlung keine speziellen medizinischen Methoden.

Salbe für Erste-Hilfe-Schnitte

Autor: Arzt Kraevskaya Elena

Paresen in unserem Leben passieren oft. Sie sind sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern möglich. Es ist möglich, die Wundheilung zu Hause zu beschleunigen. Hier sind einige Empfehlungen.

Behandlung von Schnittwunden

Autor: Chirurg Denisov MM

Es werden Schnittwunden genannt, die durch scharfe Schneidobjekte (z. B. ein Messer) verursacht wurden. Diese Art von Wunde ist durch starke Blutungen, Schmerzen, Divergenzen der Ränder gekennzeichnet. Die Blutung hängt sowohl von der Anzahl als auch von der Art der beschädigten Gefäße ab.

Prellung der großen Zehe

Autor: Arzt Sazonova O.

Prellungen der unteren Extremitäten mit Verletzungen des Fußes und des Sprunggelenks sind die häufigsten Schäden und stellen ein großes Kontingent an Patienten mit Verletzungen dar. Eine ziemlich häufige Art von Verletzung ist die Verletzung der Zehen des Fußes, die allein oder in Kombination mit anderen Verletzungen auftreten: Fußluxation, Bruch der Zehenphalangen, der Mittelfußknochen oder Verstauchungen des Sprunggelenks.

Starke Zehe Prellung

Autor: Arzt Jordan A.V.

Es scheint, was für eine Kleinigkeit - Zehe Prellung, wer hat nicht mindestens einmal geschlagen? Es ist jedoch immer noch das gleiche Trauma wie die Prellungen anderer Teile des Körpers, denn nach einer Prellung, und sogar einer starken, wird es unmöglich, nicht nur zu laufen, sondern sogar den verletzten Finger zu bewegen. Und wie unvorsichtig sind die Opfer in dieser Situation? In der Regel, nach Blutergüsse der Zehen, unabhängig von den Schmerzen und anderen möglichen Symptomen, kehrt die Person zu seinen Fällen von unterbrochenen Blutergüssen zurück.

Luxation des großen Zehs

Autor: Orthopädischer Traumatologe Konev K.V.

Um zu verstehen, wie die Luxation des großen Zehs passiert und wie sie behandelt wird, müssen wir zuerst ihre Struktur ein wenig berühren. Die Knochenbasis des großen (ersten) Zehs sind zwei kleine Knochen - Phalangen, die am Fuß des ersten Metatarsalknochens befestigt sind. Diese Verbindung nennt man die Namen der Knochen, die sie bilden - das erste Metatarsophalangealgelenk.

Wie man eingewachsenen Nagel entfernt

Autor: Arzt Deryushev A.N.

Ein eingewachsener Nagel ist die Vertiefung oder sogar das tatsächliche Wachstum einer Kante oder beider Kanten des Nagels in das umgebende weiche Gewebe des Fingers. Meistens passiert dies mit der seitlichen (äußeren) Kante des Nagels am ersten Finger des Fußes. Die Verwendung von engen Schuhen sowie eine unsachgemäße Bearbeitung des Nagels (Schneiden der Nagelränder zu tief) führt zu einem solchen Zustand. Es wird jedoch angenommen, dass die Basis dieser Krankheit ein angeborenes Merkmal der Wachstumsrichtung des Nagels sein kann.

Post für die Kommunikation: surgery-live@yandex.ru