Jahrhundert-Phlegmone - Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlung

Autor: Arzt Kolos E.V.

Jahrhundert Cellulitis ist eine bakterielle Ätiologie, die durch eitrige Entzündung des Unterhautgewebes des Augenlids gekennzeichnet ist.

Wie man Eiter von einer Wunde entfernt

Autor: Arzt Krivega MS

Pus in einer Wunde kann auftreten, wenn es im ersten Stadium nicht ausreichend von Ärzten behandelt wurde, dh alle toten Zellen und Gewebeschnitte wurden nicht entfernt, sowie wenn Mikroben von dem Objekt, mit dem die Wunde zugefügt wurde, ursprünglich in die Wunde eingeführt wurden. Die Vereiterung der Wunde wird durch die Ausdehnung ihres Schadens sowie durch eine Abnahme der Immunität aus verschiedenen Gründen gefördert. Dies kann eine angeborene Pathologie des Immunsystems, eine Schwangerschaft, ein andauernder Stress mit Schlafmangel sein sowie Medikamente, die die Schutzfunktion des Körpers reduzieren.

Eitrige Wunden Behandlung

Eitrige Wunde ist durch das Vorhandensein von Eiter, Gewebe-Nekrose, die Entwicklung von Mikroben, Schwellung von Gewebe, Absorption von Toxinen gekennzeichnet. Die Prinzipien der Behandlung von eitrigen Wunden basieren auf der Untersuchung der Prozesse, die in einer Wunde während ihrer Heilung auftreten, und Bedingungen, die der Regeneration förderlich sind. Aufgaben der Behandlung: Entfernung von Eiter und nekrotischem Gewebe; Verringerung von Ödemen und Exsudation; Kampf gegen Mikroorganismen.

Wie man aus einer Wunde Eiter bekommt

Autor: Chirurg Yurevich V.V.

Von allen Arten von Entzündungen, die im menschlichen Körper auftreten, gilt die eitrige Entzündung als eine der komplexesten und potentiell gefährlichsten für Gesundheit und Leben. Die Schwere eines eitrigen Prozesses hängt hauptsächlich von Faktoren wie der Lage des Abszesses, seiner Prävalenz, dem Zustand des menschlichen Körpers, seiner Immunität, dem Alter, dem Vorhandensein von Begleiterkrankungen und vielem mehr ab.

Das Kochen auf dem Gesicht eines Kindes

Autor: Doktor Kamneva A.N.

Der Furunkel ist eine eitrige Entzündung der Talgdrüsen, Haarfollikel und angrenzenden Bindegewebe, verursacht durch goldene, manchmal weiße Staphylokokken. Auf der Hautoberfläche erscheint ein schmerzhafter, roter, geschwollener Knoten, begleitet von leichtem Juckreiz. Häufig erscheinen die Furunkel nicht einzeln, und wenn sie nicht rechtzeitig entdeckt und nicht behandelt werden, vermehren sie sich schnell.

Behandlung von Karbunkel zu Hause

Autor: Arzt Krivega MS

Karbunkel ist eine eitrige Krankheit, die durch Staphylococcus oder Streptococcus verursacht wird, wenn mehrere benachbarte Haarfollikel und Talgdrüsen betroffen sind, und sich eitrige Entzündung nach innen ausbreitet und sowohl die Haut als auch das Unterhautgewebe und manchmal - die Auskleidung des Muskels - betrifft. Karbunkel treten oft einzeln auf (selten können sie 2-3 am Körper sein). Dies ist der Unterschied zwischen dem anfänglichen Grad des Karbunkel und dem Kochen, die durch die gleichen Mikroben verursacht werden, aber auf dem Körper in der Anzahl von mehreren Proben liegen.

Entfernung eines Furunkels im Gesicht

Autor: Arzt Ambrosova I.A.

Eine akute eitrig-nekrotische Entzündung, die den Haarfollikel und das umgebende Bindegewebe betrifft, wird als Kochen bezeichnet. Typischerweise ist der Erreger dieses pathologischen Prozesses Staphylococcus (weniger häufig Streptococcus), und die prädisponierenden Faktoren umfassen Hautverschmutzung, Abschürfungen und Kratzen, erhöhte Fett- und Schweißausscheidung, Mangel an Vitaminen im Körper und metabolische Erkrankungen.

Kochen im Gesicht: Ursachen, Symptome und Behandlung

Autor: Arzt Ambrosova I.A.

Der Furunkel, besser bekannt unter den Menschen, ist ein eitrig-entzündlicher Prozess, der den Haarfollikel und das umliegende Gewebe beeinflusst. In der Regel verursacht Staphylococcus aureus diese Pathologie, da er am häufigsten die Ursache für eitrig-nekrotische Entzündungen ist. Die Hauptursachen für diese Formation sind Mikrotraumen und Hautkontamination sowie Schwächung des Immunsystems und Erschöpfung des Körpers aufgrund von chronischen Krankheiten, endokrinen Störungen, Pilzkrankheiten und Beriberi.

Post für die Kommunikation: surgery-live@yandex.ru