Ultraschall zeigt das Corpus luteum nicht

Autor: Doktor Kuznetsov M.A.

Der weibliche Menstruationszyklus spielt eine besondere Rolle im Leben der Menschheit, nämlich der Hauptmenstruation. Die Struktur der Bildung des gelben Körpers ist untrennbar mit der Periode des Menstruationszyklus und in der Folge der Teilnahme an der Schaffung eines neuen Lebens verbunden. Die Kombination des nervösen und endokrinen Systems kontrolliert sich gegenseitig.

Punktion der Leber unter Ultraschallkontrolle

Autor: Arzt Ultraschalldiagnostik Bogdanova S.V.

Derzeit sind visuelle Diagnoseverfahren, wie Ultraschall, Röntgenstrahlen sehr beliebt und notwendig, wenn eine Diagnose gestellt wird und die Taktik der Behandlung vieler Krankheiten bestimmt wird. Es gibt jedoch Situationen, in denen die bei diesen Umfragen erhaltenen Informationen nicht ausreichen. Um die Diagnose zu klären, ist es notwendig, die morphologische Zusammensetzung der Organe zu untersuchen.

Gelber Körper auf Ultraschall

Autor: Arzt Filonenko A.I.

Der Corpus luteum wird im Eierstock anstelle des Follikels gebildet, der den Eisprung abgeschlossen hat. Es produziert vorübergehend Sexualhormone - Progesteron und Östrogen. Progesteron wird benötigt, um die Schwangerschaft zu retten, besonders am Anfang, wenn die Plazenta selbst noch nicht die erforderliche Menge dieses Hormons produzieren kann. Daher wird diese Arbeit bis zu 12 Wochen vom Corpus luteum durchgeführt. Im Ultraschall sieht es aus wie eine heterogene runde Gelbfärbung von weicher Konsistenz, die hormonelle Funktion dieses Organs kann jedoch nur im Labor diagnostiziert werden. Um dies zu tun, müssen Sie bestimmte Tests bestehen.

Nieren-Drainage: Notwendigkeit, Technik und Wirkung

Autor: Arzt Saplinov K.N.

Drainage der Niere oder Nephrostomie ist ein chirurgischer Eingriff zur temporären oder permanenten Drainage der Niere (Entfernung von Urin aus der Niere nach außen durch die Haut mittels spezieller Schläuche aus Gummi oder Polyvinylchlorid in das Urinal).

Nieren-Sinus-Zyste

Autor: Doktor Kuznetsov M.A.

Eine Nierenzyste ist eine Formation, Hohlraum, von einer abgerundeten Form, die durch eine Hülle von den umliegenden Geweben getrennt ist. Eine Zyste kann durch eine einzelne Kavität (Kamera) oder eine Mehrkammerkammer gebildet werden.

Zyste der rechten Niere

Autor: Doktor Kuznetsov M.A.

Die Krankheit gehört zur Gruppe der dysplastischen Erkrankungen der Nieren. Eine Zyste ist durch das Vorhandensein von Gewebsdefekten in der Niere gekennzeichnet - sphärische oder ovale Hohlräume, die durch die Membran aus dem umgebenden Nierenparenchym isoliert werden. Parenchym Nierenzyste ist ein Thema für die getrennte Diskussion,

Parenchymzyste der Niere

Autor: Doktor Kuznetsov M.A.

Eine Parenchymzyste der Niere ist eine kongenitale (häufigere) oder erworbene Organläsion, gekennzeichnet durch die Bildung einer Kammer (Kavität) direkt im Nierengewebe (Parenchym). Daher der Name der Krankheit - Parenchymzyste. Die Höhle der Kyste ist mit Inhalt gefüllt, meist serös. In Aussehen und Zusammensetzung ähnelt der seröse Inhalt einer Nierenzyste dem Blutplasma - es ist eine klare gelbe Flüssigkeit. Es kommt seltener vor, dass sich die Kyste mit den hämorrhagischen Inhalten - vermischt mit dem Blut füllt.

Brust-Zystenpunktion: Ziele und Technik

Autor: Arzt Demchenko N.I.

Eine Zyste ist eine Bildung, deren Wände aus dichtem Bindegewebe bestehen, und der Inhalt kann anderer Natur sein (flüssig, matschig, blutig). Die Größe der Brustzysten kann von einigen Millimetern bis zu 3-5 Zentimetern variieren. Beim Abtasten ist die Zyste tastbar, als schmerzlose, dichte Formation mit glatten Wänden und einer glatten Kontur.

Arachnoidalzyste - Ursachen, Symptome, Diagnose, Behandlung und Folgen

Autor: Arzt Anastasia Skorykh

Arachnoide Zyste ist eine gutartige Gehirnbildung. Es ist eine Durchstechflasche mit flüssigem Inhalt. Gelegen zwischen der Oberfläche des Gehirns und der Arachnoidea. Von hier und der Name einer Zyste - Arahna bedeutet eine Spinne. Die arachnoide Membran des Gehirns ist die mittlere Membran, sie befindet sich zwischen dem festen Oberflächenbereich des Gehirns und den tieferen weichen Schichten.

Harnröhrenzyste: Symptome, Komplikationen und Behandlung

Autor: Arzt Detkov V.A.

Die Zyste der Harnröhre ist ein Hohlraum Bildung, vor allem in der Höhle der Harnröhre der Frauen. Mehr richtig als paraurethral bezeichnet.
Tatsache ist, dass eine Cyste in der Dicke der Faser zwischen der Vagina und der Urethra, auf dem Epithel der Urethra gelegen sein kann; am Ausgang oder leicht in der Tiefe. Alles hängt von der Zeit der Zystenbildung ab - vor oder nach der Geburt.
Auf dieser Grundlage werden alle paraurethralen Zysten in angeborene und erworbene unterteilt.

Ovarialzyste Chirurgie

Autor: Arzt Novikova S.P.

Ovarialzyste ist eine pathologische gutartige Neubildung, die eine Kapsel mit einer Flüssigkeit innerhalb ist. Ovarialzysten sind in follikuläre, muzinöse, Endometroid, Dermoid und Zysten des Corpus Luteum unterteilt.

Post für die Kommunikation: surgery-live@yandex.ru