Behandlung von Gicht mit Volksmitteln

Autor: Arzt Derjushev A.N.

Gicht ist eine Erkrankung, die mit Störungen des Purinstoffwechsels verbunden ist, was zu einer Erhöhung der Harnsäure führt, und Kristalle von Natriumuraten lagern sich auf Knorpeln, Weichteilen und Sehnen ab. Dies verursacht die Bildung von schmerzhaften Knoten. Am häufigsten tritt die Ablagerung dieser Salze in den Ohren, Händen und Füßen auf, eine Deformation tritt in den Gelenken auf, was ihre Beweglichkeit einschränkt.

Behandlung des Fersensporns mit Volksmitteln

Autor: Arzt Derjushev A.N.

Der Fersensporn ist ein Wirbelsäulen-Wachstum von Knochengewebe auf der Oberfläche des Knochens. Sie befinden sich gewöhnlich auf der hinteren oder unteren Oberfläche des Calcaneus in Verbindung mit dem, was anscheinend "Sporn" genannt wird. Fersensporne verursachen großes Leiden.

Schatz aus einer Wunde - wir behandeln uns selbst

Autor: Arzt Derjushev A.N.

Der Schatz ist in der Regel eine farblose Flüssigkeit, die aus kleinen Wunden austritt, dann verwandelt sich diese Flüssigkeit in einen farblosen Film, der die Wunde strafft, und der Körper schützt sich davor, in kleine Wunden von Infektionserregern zu fallen.

Behandlung von Steinen in der Gallenblase mit Volksmitteln

Autor: Arzt, Kräuterkundler Derjushev A.N.

Gallensteinkrankheit ist eine ziemlich häufige Erkrankung, die durch die Bildung in der Gallenblase und auch in den Gallengängen der Steine ​​gekennzeichnet ist. Es gibt solche Steine ​​am häufigsten aus Cholesterin oder aus dem Farbstoff Gallen - Bilirubin. Die Ursache für die Bildung von Steinen ist die Verletzung des Cholesterinstoffwechsels und der Gallensubstanz sowie im Zusammenhang mit Stagnation der Galle. Die Anzahl und Größe der Steine ​​kann unterschiedlich sein - von der Größe einer Erbse bis zu mehreren Zentimetern im Durchmesser und von einem bis zu mehreren hundert.

Operationen an der Bauchspeicheldrüse

Autor: Bauchchirurg Denisov M.М.

Aus der Sicht der Chirurgie ist die Struktur der Bauchspeicheldrüse sehr ungünstig. Dies ist auf die große Anzahl von Blutgefäßen, Ausführungsgängen und unbedeutenden Bindegewebsinhalten zurückzuführen. Vor diesem Hintergrund sind operative Eingriffe an der Bauchspeicheldrüse durch starke Blutungen, inkonsistente Nähte und ein hohes Risiko postoperativer Komplikationen gekennzeichnet.

Pankreasnekrose: Symptome und Behandlung

Autor: Bauchchirurg Denisov M.М.

In 10% der Fälle entwickelt sich vor dem Hintergrund einer akuten Pankreatitis eine Nekrose der Bauchspeicheldrüse. Die Zerstörung der Faser, die die Bauchspeicheldrüse, ihre Läppchen und Pankreaszellen umgibt, wird durch die Wirkung von Lipase (dem Enzym der Bauchspeicheldrüse) verursacht.

Abszess der Bauchspeicheldrüse

Autor: Ambulanzarzt Deryushev A.N.

Die Klinik einer so schrecklichen Krankheit wie einem Abszess der Bauchspeicheldrüse wurde 1804 erstmals von Doktor V. Portal beschrieben. Seitdem hat sich fast nichts geändert. Der Abszess selbst ist eine eitrige Entzündung, die mit dem Schmelzen von Geweben einhergeht, mit der Bildung einer Höhle, die gewöhnlich mit eitrigem Inhalt gefüllt ist.



Thiy Arabisch Ungarisch Bulgarisch Portugiesisch Rumänisch Vietnamesisch Litauisch Griechisch Englisch Italienisch Georgisch Türkisch
Armenisch Aserbaidschanisch Bengalisch Serbisch Mazedonisch Irisch Deutsch Finnisch Hindi Slowakisch Türkisch Niederländisch Chinesisch Frankreich Yavansky Koreanisch Panjabi