Wunde rechte Seite der Brust

Autor: Arzt Samstag A.A.

Was kann bedeuten, wenn die rechte Seite der Brust schmerzt? Lohnt es sich Alarm zu schlagen und in die Klinik zu gehen? Oder ist es immer noch nicht gefährlich, und Sie können dies zu Hause mit Hilfe von Medikamenten aus einem Hausapotheke bewältigen? Die Antwort ist mehrdeutig. Sie müssen eine Vorstellung davon haben, was das sein könnte. Aufmerksamkeit sollte auf die Stärke des Schmerzes, seine Natur, die Dauer der Zeit, die Abhängigkeit von einem bestimmten Faktor sowie die Symptome, die den Schmerz begleiten, gerichtet werden.

Injektionen für Interkostalneuralgie

Autor: Doktor Fedorenko N. S.

Wahrscheinlich hat jeder zweite Mensch in seinem Leben mindestens einmal die Symptome einer solchen Erkrankung wie Interkostalneuralgie erlebt. Dieser Zustand wird durch das Zusammendrücken der Nerven verursacht, die entlang jeder Rippe verlaufen, und manifestiert sich durch intensiven Schmerz, der durch Atmen und Lachen, Bewegung und Husten verschlimmert wird. Patienten beschreiben Interkostalneuralgie häufig mit zwei Aktionen: "weder atmen noch atmen".

Was ist auf der rechten Seite unter den Rippen?

Autor: Arzt Kashirina E.U.

Unter den Rippen rechts im menschlichen Körper sind Organe - die Gallenblase, Leber, rechte Seite des Zwerchfells, Teil des Darms. Um es ein wenig klarer zu machen, was sind diese Organe unten sind kurze Beschreibungen von ihnen.

Schmerzen in der rechten Seite unter der Rippe

Doktor A. Deryushev

Also, der Schmerz rechts, unter der Kante. Was könnte es sein? Was ist die Ursache für solche Schmerzen? Wir werden ausführlicher diskutieren. Rechts unter der Rippe befindet sich die Leber, und daher können die meisten Probleme in diesem Bereich mit diesem Organ verbunden sein. Entzündung des Lebergewebes wird Hepatitis genannt - sie sind unterschiedlich - akut und chronisch, viral und toxisch.

Nabelbruchoperationen bei Erwachsenen

Autor: Bauchchirurg Denisov MM

Nabelhernien sind bei Erwachsenen relativ selten und machen durchschnittlich 5% der Gesamtzahl der Hernien aus. Die Ursachen der Entwicklung sind von großer Vielfalt geprägt. Zu den häufigsten gehören: wiederholte Schwangerschaften, Vernachlässigung körperlicher Anstrengung, medizinische Gymnastik.

Zwerchfellhernie im Fötus

Autor: Arzt Deryushev A.N.

Eine Zwerchfellhernie ist die Bewegung der Bauchorgane in die Brusthöhle, durch einen Defekt im Zwerchfell oder wenn eine schwache Zone darin ist. In diesem Fall ist das Vorhandensein eines Bruchsacks, eines Bruchringes und von Bruchstücken charakteristisch. Wenn der Bruchsack fehlt, wird der Bruch als falsch bezeichnet.

Alle Zwerchfellhernien sind in traumatische und nicht-traumatische unterteilt. Nichttraumatische Hernien, zu denen die Zwerchfellhernie des Fetus gehört, sind in falsche angeborene Hernien (Defekte) des Zwerchfells, echte Hernien der schwachen Zwerchfellgebiete, echte Hernien atypischer Lokalisationen, Hernien der natürlichen Zwerchfellöffnungen unterteilt.

Zwischenwirbelbruch Schmorl

Autor: Arzt Obukhova Yu.A.

Die intervertebrale Schmorl-Hernie ist eine strukturelle Formation der Wirbelsäule, die sich als eine Absenkung der Bandscheibe im Wirbelkörper manifestiert.

Gleithernie der Speiseröhre: Symptome und Behandlung

Autor: Bauchchirurg Denisov MM

Hernien der Speiseröhre Öffnung sind angeboren und erworben, unter denen die gleitenden in eine separate Gruppe unterschieden werden. Bei dieser Art von Hernie bewegt sich der obere Teil des Magens über das Zwerchfell und beteiligt sich so an der Bildung des Bruchsacks. Gleithernien werden auch als fest und nicht fixiert eingestuft. Darüber hinaus getrennt angeborenen und erworbenen kurzen Ösophagus.

Post für die Kommunikation: surgery-live@yandex.ru