SA-Blockade 2 Grad 1 Typ

Autor: Kardiologe Makarenkova T. Yu.

Die sinoatriale Blockade ist eine Pathologie des Reizleitungssystems des Herzens, die durch gestörte Impulsleitung vom Sinusknoten zu den Vorhöfen charakterisiert ist.

AV-Blockade 2 Grad

Autor: Arzt Pyataeva Margarita

Trotz der großen Anzahl von Methoden zur Diagnose von Herzerkrankungen ist eine der zugänglichsten und informativsten Studien immer noch die Elektrokardiographie. Ein EKG kann nicht nur und nicht so viel Herzinfarkt erkennen, sondern auch Veränderungen oder Störungen in der Leitung eines elektrischen Impulses im Herzen, und diese Veränderungen werden nicht immer von Beschwerden des Patienten begleitet. Ein Beispiel für eine solche Pathologie ist ein atrioventrikulärer Block II Grad.

Erholung nach Herz Bypass

Autor: Arzt Bobylev TR

Eine Herz-Bypass-Operation oder eine Koronar-Aorto-Bypass-Operation wird immer häufiger verwendet. Die Operation wird im Falle einer ischämischen Herzerkrankung im Falle einer signifikanten Blockierung der Gefäße, die direkt den Herzmuskel versorgen, durchgeführt.

SA-Blockade 1 Grad 2 Typ

Autor: Arzt Samstag A.A.

Die Leitung durch die sinuatriale Verbindung im Herzen kann aus verschiedenen Gründen gestört sein. Es ist von mehreren Graden, von denen jeder eine unterschiedliche Wirkung auf den Gesundheitszustand des Patienten hat. Der einfachste Grad dieser Blockade ist 1 Grad. Dies ist die erste und minimale Niederlage des Reizleitungssystems im Herzen, nämlich seine sinuatriale Verbindung.

Unvollständige Blockade des linken His-Bündels

Autor: Arzt Pyataeva Margarita

Wenn wir eine Erkältung mit endlosem Niesen und Husten haben, weiß fast jeder, was zu tun ist. Jemand braut eine falsche Farbe nach Omas Rezept und jemand geht in die Apotheke, um das übliche Paracetamol oder die neue Wunderdroge zu erhalten. Viele gewöhnliche Menschen sind jedoch völlig verloren, wenn das Herz beim Anblick der Krankheit ist.

Vollständige Blockade des rechten Bündels His

Autor: Arzt Pyataeva Margarita

Ihr Arzt hat Ihnen ein Elektrokardiogramm verordnet: ein Quietschen, einen ganzen Haufen Kabel mit Saugnäpfen und ein langes Band mit geheimnisvollen Kurven. Was sagen diese Zähne und Hügel?

Kurz gesagt, leider kann die Methode der Dekodierung von EKG nicht erzählt werden. Es ist jedoch möglich und notwendig, die Ursachen und die Bedeutung der Veränderungen zu verstehen, die der Spezialist aufdecken wird. Zum Beispiel, wenn wir über eine unbequeme Abkürzung sprechen - PBNPG, auch bekannt als die vollständige Blockade des rechten His-Bündels.

Folgen einer vollständigen Blockade des linken Bündels His

Autor: Rehabilitationsarzt Maslak A.A.

Das Herz ist ein einzigartiges Organ, das sich selbst regelt, d.h. besitzt Automatismus, aber sicherlich berücksichtigt die Bedürfnisse des Körpers und nicht ohne die Arbeit des Nervensystems und des endokrinen Systems zu stören. Dieses Organ ist nicht nur eine muskulöse Tasche, die eine Pumpe zum Pumpen von Blut ist, das Herz ist viel komplizierter, als es scheinen könnte.

Die Blockade des rechten Beinbündels His

Autor: Kardiologe Makarenkova T. Yu.

Die Blockade des rechten His-Bündels (BPNPG) ist eine pathologische Störung in der Arbeit des Herzleitungssystems, in der die Leitung eines elektrischen Impulses, der vom atrioventrikulären Knoten zum rechten Ventrikel geht, verlangsamt oder nicht vorhanden ist. Es gibt eine vollständige und teilweise Blockade des rechten Beines des P. His.

Erste Hilfe bei Herzrhythmusstörungen

Autor: Notarzt Samstag A.A.

Jeder von uns periodisch während körperlicher Anstrengung oder nach ihnen, manchmal mit völliger Ruhe während des Schlafes, gibt es Empfindungen in der Region des Herzens in Form von Unterbrechungen, Verblassen, schneller Herzschlag. Dies bedeutet nicht notwendigerweise, dass es irgendeine Herzkrankheit gibt. Auch bei gesunden Menschen gibt es Unterbrechungen im Herzen, aber dies geschieht selten und in der Regel nicht lange und verschwindet von selbst.

Erste Hilfe bei Herzrhythmusstörungen

Autor: Notarzt Deryushev A.N.

Arrhythmie ist ein abnormaler Herzrhythmus, der zu schnell sein kann - mehr als achtzig Schläge pro Minute (Tachykardie) oder zu langsam - weniger als sechzig Schläge pro Minute (Bradykardie).

Wolf-Parkinson-Weißes Phänomen

Autor: Arzt Mikhailovskaya Oksana

Das Wolff-Parkinson-White-Syndrom ist ein Zustand, der durch eine vorzeitige Kontraktion eines der Ventrikel des Herzens, eine Tendenz zum Auftreten einer supraventrikulären Tachykardie (erhöhte Herzfrequenz) und das Auftreten von Vorhofflimmern und -flattern gekennzeichnet ist. Dies liegt an der Tatsache, dass zusätzliche Nervenleitbündel im Herzen erscheinen, die in der Lage sind, direkt eine Anregung von den Vorhöfen zu den Ventrikeln durchzuführen.

Komplette Blockade des linken Schenkelblocks

Autor: Arzt V.V.

Das Bündel His kann als eine Sammlung von Herzzellen beschrieben werden, die in zwei Teile (Beine) unterteilt ist: rechts und links. Es befindet sich hinter dem Atrioventrikularknoten. Das linke Bein hat seine Zweige, die durch eine Anastomose miteinander verbunden sind. Die Beine, die das Myokard der Ventrikel erreichen, sind in Bündel adhärenter Herzzellen unterteilt, die auch Purkinje-Fasern genannt werden.

Post für die Kommunikation: surgery-live@yandex.ru