Schienbeinbruch ohne Verschiebung

Autor: Chirurg Denisov MM

Derzeit ist Trauma und chirurgische Praxis sehr oft eine Verletzung wie eine Fraktur der Tibia ohne Verschiebung. Die Sache ist, dass trotz der sehr gut entwickelten Ligament-Muskel-Apparate dieses Teils des menschlichen Skeletts und der Stärke der Knochen selbst dieser Bereich manchmal sehr schwere Lasten und physikalische Effekte hat. Und je nach dem Ort des Schadens gibt es: eine Fraktur der Condylen, Diaphyse der Knochen des Beines und der Knöchel.

Bruch des kleinen Zehs

Autor: Arzt Ambrosova I.A.

Frakturen der Knochen sind eine ziemlich ernste Situation, die den Verletzten große Unannehmlichkeiten bereiten wird und eine Langzeitbehandlung erfordert. Im menschlichen Körper gibt es etwa zweihundert Knochen, und fast jeder von ihnen kann unter bestimmten Bedingungen brechen. In der Regel sind die häufigsten Verletzungen Frakturen der Extremitäten und meistens sind die Zehen betroffen.

Fraktur des Femurs

Autor: Arzt Ambrosova I.A.

Eine Femurfraktur ist eine schwere und gefährliche Verletzung, die oft durch traumatischen Schock erschwert wird.

Es gibt verschiedene Arten von Femurfrakturen:

1. Fraktur des proximalen Knochenendes (Kopf, Trochanterregion und Hals).

2. Fraktur der Diaphyse.

3. Extrusive und epikondritische Frakturen.

Rehabilitation nach einem gebrochenen Arm

Doktor A. Deryushev

Die Rehabilitation ist zweifellos ein wichtiges Glied in der komplexen Behandlung von Frakturen. Der Zweck der Rehabilitation, einschließlich einer solchen Methode wie Physiotherapie, ist es, den Verlauf von Erholungsprozessen zu optimieren, die muskuloskelettale Funktion von Knochen und Gelenken sowie alle Hände vollständig wiederherzustellen, den Allgemeinzustand zu korrigieren und die Entwicklung von trophischen Veränderungen in Muskeln und Bändern zu verhindern. und in den Gelenken und natürlich. in den Knochen.

Rehabilitation nach Schienbeinfraktur

Autor: Rehabilitationsarzt Maslak A.A.

Selbst nachdem der Fuß zusammengewachsen ist, gehen wir weiterhin mit Vorsicht darauf, wir kümmern uns darum, und von diesem können wir nicht zum gewohnten Leben zurückkehren, volles Gehen. Aber die Grundlage der Rehabilitation nach einer Fraktur des Beins und tatsächlich nach jeder Fraktur ist Bewegung.

Starke Prellung des Unterschenkels

Autor: Doktor Kamneva A.N.

Verschiedene Verletzungen sind nicht nur beim aktiven Sport möglich. Das Verletzungsrisiko ist im Alltag hoch. Unter den üblichen kleineren körperlichen Verletzungen nimmt das Primat vielleicht ein verletztes Bein. Die Meinung von jemandem, der glaubt, dass dies Unsinn ist und keine besondere Aufmerksamkeit verdient, ist falsch. Die Prellung des Unterschenkels muss wie jede andere Verletzung rechtzeitig behandelt werden.

Kontusion des M. gastrocnemius

Doktor A. Deryushev

Eine Prellung ist eine geschlossene mechanische Beschädigung des Gewebes, verletzt jedoch nicht ihre anatomische Integrität. Normalerweise ist eine Prellung die Folge eines stumpfen harten Objekttreffers, oder es passiert, wenn auf eine harte Oberfläche fällt. Solche Anzeichen wie Plötzlichkeit, Geschwindigkeit und kurze Wirkungsdauer sind charakteristisch für eine Prellung.

Phlegmon tibia - Ursachen, Symptome, Diagnose, Behandlung und Rehabilitation

Autor: Arzt Maslak A.A.

Die Beinschleimhautentzündung ist eine eigenständige, ausschließlich operative Erkrankung, weil sie nur zeitnah beseitigt wird. Es ist eine akute eitrige Entzündung der Weichteile, im Gegensatz zu einem Abszess, der nicht auf Gewebe beschränkt, sondern verschüttet wird. In fortgeschrittenen Fällen können Muskeln, Bänder, Gelenke und Knochen an diesem Prozess beteiligt sein.

Post für die Kommunikation: surgery-live@yandex.ru