Drainage der Lungen: Merkmale und Folgen

Autor: Arzt Derjushev A.N.

Drainage ist eine therapeutische Methode, die darin besteht, die Wunden, Abszesse und Hohlräume des abgetrennten Körpers zu entfernen. Drainagen wurden sogar zu Zeiten von Hippokrates und Ibn Sina verwendet. Diese Methode wird immer noch verwendet.

Behandlung von Lungenfibrose

Autor: Chirurg Denisov M.М.

Fibrose der Lunge oder idiopathische fibrosierende Alveolitis ist eine Erkrankung der Lunge, die durch Entzündung und Fibrose (Ersetzen von normalem Gewebe durch Bindegewebe) mit Lungeninterstitium (lockeres fibröses Gewebe, das die Alveolen von innen bedeckt) und luftgestützten Räumen gekennzeichnet ist. Es kommt auch zu einer Disorganisation von strukturellen und funktionellen Einheiten des Lungengewebes, was zu einer Unterbrechung des Gasaustauschs und infolgedessen zu einem respiratorischen Versagen führt.

Behandlung von Wasser in der Lunge

Autor: Arzt Buren'kova NV

Die Hauptursache für die Ansammlung von nicht-entzündlichen Flüssigkeit in der Lunge ist kongestive Herzinsuffizienz im Stadium der Dekompensation. In diesem Zustand kann das Herz-Kreislauf-System seine Arbeit nicht vollständig ausführen.

Notfallversorgung bei Lungenödem

Autor: Ambulanzarzt Deryushev A.N.

Das Lungenödem ist vielleicht eine der schwerwiegendsten Komplikationen, die sich bei Myokardinfarkt, arterieller Hypertonie, Mitral- und Aortenherzdefekten, paroxysmaler Tachykardie entwickeln.



Thiy Arabisch Ungarisch Bulgarisch Portugiesisch Rumänisch Vietnamesisch Litauisch Griechisch Englisch Italienisch Georgisch Türkisch
Armenisch Aserbaidschanisch Bengalisch Serbisch Mazedonisch Irisch Deutsch Finnisch Hindi Slowakisch Türkisch Niederländisch Chinesisch Frankreich Yavansky Koreanisch Panjabi