Hämatom in der Sprache: Ursachen und Behandlung

Autor: Arzt Slusareva L.V.

Ein Hämatom ist eine Prellung, wenn nach einem Bruch oder einer Verletzung eines Gefäßes Blut in die Dicke des Gewebes gegossen wird und eine Höhle bildet.

Hämatome werden nach den Geweben klassifiziert, in denen das Blut gegossen wird. Auf dieser Grundlage sind Hämatome intramuskulär, unter der Schale des Schädels, im Hirngewebe und anderen.

In Bezug auf das Gefäß sind sie pulsierend und nicht pulsierend. Ein pulsierendes Hämatom ist gefährlich, weil es weiter an Volumen zunimmt, das heißt, der Blutausfluss aus dem Gefäß ist nicht beendet.

Abszess der Zunge: Symptome und Behandlung

Autor: Zahnarzt Grebennikov A.P.

Die Zunge ist eine Weichteilbildung, die mit einer spezifischen Schleimhaut bedeckt ist, mit vielen Nervenrezeptoren. Ihr Schaden ist immer mit Komplikationen behaftet, die das normale Leben einer Person erheblich verändern können. Eine dieser Komplikationen ist der Abszess der Zunge. Das Erkennen der ersten Symptome und die rechtzeitige Verschreibung der Behandlung ist der Schlüssel, um das Problem erfolgreich zu beseitigen.

Sprachschnitte

Autor: Zahnarzt Shevcherko Ya.V.

Die Zunge gilt als das stärkste Muskelorgan im menschlichen Körper und ich möchte auch anmerken, dass es der einzige Muskel ist, der eine unilaterale Verbindung mit dem Knochengewebe im menschlichen Körper hat.

Die Sprache ist ein direkter Indikator für den Gesundheitszustand, und alle Veränderungen, die für die physiologische Norm nicht charakteristisch sind, werden als direkte Indikatoren für das Versagen des Körpers angesehen.

In diesem Artikel werden die Hauptursachen von Sprachkürzungen und mögliche Behandlungsmöglichkeiten für diese Krankheiten diskutiert.

Prellung auf der Zunge - was tun?

Autor: Gastroenterologe, Ph.D. Kondrashina E.A.

Bei Schmerzen in der Zunge eilen die meisten Menschen mit offenem Mund zum Spiegel. Wenn dies in der Sprache einer bläulichen oder "blutigen" Stelle zu sehen ist, dann handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine Prellung oder ein Hämatom der Zunge.

Wie behandelt man eine Wunde mit Wasserstoffperoxid?

Autor: Doktor Kamneva A.N.

Wasserstoffperoxid wird durch die chemische Formel H 2 O 2 beschrieben und wird im Alltag häufig als Wasserstoffperoxid bezeichnet.

Wunden heilen

Autor: Chirurg Yurevich V.V.

Eine gerissene Wunde ist eine Art von traumatischer Schädigung von Weichteilen als Ergebnis des Reißeffekts eines stumpfen mechanischen Schadensfaktors.

Vishnevsky-Salbe auf einer offenen Wunde

Doktor A. Deryushev

Vishnevsky Salbe hat einen richtigeren Namen - Balsamico Vishnevsky Liniment. Diese Salbe wurde nach dem berühmten sowjetischen Chirurgen A.V. Vishnevsky. Die Salbe ist ein Antiseptikum und besteht aus 3 Teilen Teer (es ist in der Lage, die lokale Durchblutung zu verbessern und verbessert dementsprechend die Ernährung von Geweben in diesem Bereich), 3 Teile Xeroform (es ist antiseptisch) und 94 Teile Rizinusöl .

Wenn es weh tut

Autor: Arzt Rudenko MG

Es kommt vor, dass die Wunde juckt. Dieses Jucken ist meistens mit der Tatsache verbunden, dass es heilt. Er benötigt keine Behandlung. Versuch einfach, die Wunde nicht zu zerkratzen, und wenn sie heilt, wird alles vergehen. Es stellt sich heraus, sobald die Wunde juckt, müssen Sie sich freuen. Es gibt eine Änderung Ihres Körpers. Lassen Sie uns herausfinden, woher dieses Jucken kommt, was manchmal eine Menge Unannehmlichkeiten verursacht.

Post für die Kommunikation: surgery-live@yandex.ru