Erste Hilfe bei Herzrhythmusstörungen

100 100 sch sch sch sch sch 100 sch sch 100 sch sch 100 sch sch 100 sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch dieser

Arrhythmie ist ein abnormaler Herzrhythmus, der zu schnell sein kann - mehr als achtzig Schläge pro Minute (Tachykardie) oder zu langsam - weniger als sechzig Schläge pro Minute (Bradykardie).

Blockade des linken Ventrikels des Herzens

Autor: Arzt Vasiltsov AG

Herzmuskel hat besondere Eigenschaften im Vergleich zu anderen Organen des menschlichen Körpers. Eine dieser Eigenschaften ist die Leitfähigkeit von Impulsen, die in speziellen Strukturen des Herzgewebes auftreten. Manchmal passiert es, dass der Impuls nicht von den Zellen des Herzens übertragen wird. Solche Zustände werden Blockaden genannt.

Erste Hilfe bei Angina und Myokardinfarkt

Autor: Notarzt Deryushev A.N.

Angina pectoris und Myokardinfarkt beziehen sich auf ein solches allgemeines Konzept wie ischämische Herzkrankheit. Die koronare Herzkrankheit (KHK) ist durch ein Missverhältnis zwischen der Zufuhr von sauerstoffreichem Blut zu Myokardzellen und dem Sauerstoffbedarf dieser Zellen gekennzeichnet. Dieser Mangel an Sauerstoff verursacht Sauerstoffmangel (Hypoxie) und dann Ischämie von Zellen und Geweben. Bei einem Herzinfarkt endet dieser Prozess mit Nekrose.

Komplikationen der Koronararterien-Bypass-Operation

Autor: Doktor Kochetkova Olga

Herz-Kreislauf-Erkrankungen nehmen aufgrund der Mortalität lange Zeit die Spitzenposition ein. Nicht richtig essen, sitzende Lebensweise, schlechte Angewohnheiten - all dies beeinträchtigt die Gesundheit des Herzens und der Blutgefäße. Fälle von Schlaganfällen und Herzinfarkten sind bei jungen Menschen nicht selten geworden, erhöhte Cholesterinspiegel und daher atherosklerotische vaskuläre Läsionen finden sich bei fast jeder anderen Person. In dieser Hinsicht ist die Arbeit bei Herzchirurgen sehr, sehr viel.

Komplette Blockade des linken Schenkelblocks

Autor: Arzt V.V.

Das Bündel His kann als eine Sammlung von Herzzellen beschrieben werden, die in zwei Teile (Beine) unterteilt ist: rechts und links. Es befindet sich hinter dem Atrioventrikularknoten. Das linke Bein hat seine Zweige, die durch eine Anastomose miteinander verbunden sind. Die Beine, die das Myokard der Ventrikel erreichen, sind in Bündel adhärenter Herzzellen unterteilt, die auch Purkinje-Fasern genannt werden.

Trigeminus-Blockade

Autor: Arzt Maslak A.A.

Die Blockade des Trigeminusnervs ist eine medizinische Prozedur, die darauf abzielt, Schmerzen bei dieser Krankheit zu beseitigen, wie die Trigeminusneuralgie. Dies ist eine ziemlich häufige neurologische Erkrankung, die Zahl der Menschen in der ganzen Welt ist mehr als 1 Million. Und Frauen werden häufiger krank als Männer.

Teilblockade des rechten Beines seines Bündels

Autor: Arzt Samstag A.A.

Das Bündel His ist ein System, das den Zellen des Herzens einen elektrischen Impuls gibt, wodurch sich diese Zellen zusammenziehen. Die korrekte Operation aller Strukturen des His-Bündels gewährleistet eine organisierte Kontraktion aller Herzzellen, und das Herz zieht sich als ganzes Organ zusammen.

Die Blockade des rechten Beinbündels His

Autor: Kardiologe Makarenkova T. Yu.

Die Blockade des rechten His-Bündels (BPNPG) ist eine pathologische Störung in der Arbeit des Herzleitungssystems, in der die Leitung eines elektrischen Impulses, der vom atrioventrikulären Knoten zum rechten Ventrikel geht, verlangsamt oder nicht vorhanden ist. Es gibt eine vollständige und teilweise Blockade des rechten Beines des P. His.

Unvollständige Blockade des rechten Beines seines Bündels

Autor: Kardiologe Merter M.V.

Unvollständige Blockade des rechten His-Bündels (abgekürzt NBPNG) ist eine teilweise Unterbrechung des elektrischen Impulses durch das rechte Bein des His-Bündels.

SA-Blockade 1 Grad 2 Typ

Autor: Arzt Samstag A.A.

Die Leitung durch die sinuatriale Verbindung im Herzen kann aus verschiedenen Gründen gestört sein. Es ist von mehreren Graden, von denen jeder eine unterschiedliche Wirkung auf den Gesundheitszustand des Patienten hat. Der einfachste Grad dieser Blockade ist 1 Grad. Dies ist die erste und minimale Niederlage des Reizleitungssystems im Herzen, nämlich seine sinuatriale Verbindung.

Brustbeschwerden

Autor: Arzt Mikhailovskaya Oksana

Oft kommen Patienten mit einer Beschwerde über Beschwerden in der Brust zum Arzt. Es gibt viele Gründe für das Auftreten dieses Symptoms. Zunächst wird der Arzt über die mögliche Myokardischämie nachdenken, wenn die Sauerstoffversorgung des Herzmuskels unzureichend ist. Dies geschieht aus vielen Gründen, vor allem ist es eine Erhöhung des Cholesterinspiegels im Blut, Fehler in der Ernährung, Bluthochdruck, erbliche Faktoren.

Atrioventrikulärer Block 2 Grad

Autor: Arzt Tatintsyan V.A.

Atrioventrikulärer Block II Grad oder Herzblock II Grad ist gekennzeichnet durch Verletzung, Verzögerung oder Unterbrechung des Vorhofimpulses durch den atrioventrikulären Knoten zu den Ventrikeln.

Post für die Kommunikation: surgery-live@yandex.ru