Dehnung bei Kindern

Autor: Kinderarzt O.Sazonova.

Kinder jeden Alters zeichnen sich durch Neugierde, ungenügend entwickelte Bewegungskoordination und zusammen mit dieser Unruhe und fast völligem Mangel an Selbsterhaltung und persönlicher Sicherheit besonders im jüngeren Vorschul- und Schulalter aus. Daher treten im Kindesalter sehr häufige Verletzungen des Bewegungsapparates auf - Knochenbrüche, Verstauchungen und Bänder- und Muskelrisse, Nasen- und Augenverletzungen.

Prognose der Bechterew-Krankheit

Autor: Doktor Martyniv Ya.M.

Der vollständige medizinische Name der Bechterew-Krankheit ist Spondylitis ankylosans.

Für einen unerfahrenen Menschen in der Medizin klingt es mysteriös und beängstigend. Dieser Name enthält jedoch tatsächlich eine Beschreibung der Krankheit und sogar deren Folgen. Ankylos (übersetzt aus dem Griechischen) bedeutet gebeugt, der infolge der Morbus Bechterew gebeugte wird sowohl der betroffene Wirbel als auch die Person selbst. Spondylos ist der Wirbel, Arthritis ist die Entzündung des Gelenks. So ist die Morbus Bechterew fast immer eine chronische, stetig fortschreitende entzündliche Erkrankung der Gelenke des gesamten Organismus, häufiger der Wirbelsäule, die zu ihrer Biegung führt, d.h. Verformung. Eine Entzündung der Gelenke führt zu einer "Verhärtung" der Gelenke, dann zu der Verbindung zwischen ihnen, was wiederum das Gelenk bewegungslos macht.

Synovialzyste. Behandlung und Konsequenz

Autor: Doktor Mirnaya E.V.

Synovialzyste ist eine degenerative Erkrankung, die durch Hypertrophie oder Hernie Synovialmembranen der Gelenke gekennzeichnet ist. Am häufigsten können solche Zysten in der Hüfte, Kniegelenke gefunden werden. Auch die Gelenke der Hände und Füße, Schulter- und Ellenbogengelenke, die Wirbelsäule (häufiger die Lendengegend) können betroffen sein.

Ödem im Kniegelenk

Autor: Rheumatologe Kugno GI

Der Erguss ist das Erscheinungsbild einer Hohlstruktur der sogenannten "freien Flüssigkeit" im Körper. Die hohle Struktur hat innen einen Hohlraum, eine Art Leere, in der sich Flüssigkeit ansammelt. Erinnern wir uns an die verwandten Wörter "Schweiß", "Schweiß", erinnern Sie sich daran, wie sich Schweißtropfen auf der Haut bilden. Jetzt können Sie sich gut vorstellen, wie Flüssigkeitströpfchen sich im Gelenk bilden, aber nicht wie üblich zurück absorbiert werden, sondern bleiben und sich ansammeln.

Gymnastik mit Bechterew-Krankheit

Autor: Doktor Kamneva A.N.

Gymnastische Übungen während der Bechterew-Krankheit sind ein sehr wichtiger Teil der gesamten Behandlung. Es ist der regelmäßigen Heilgymnastik zu verdanken, dass Sie die Beweglichkeit der Wirbelsäule über viele Jahre hinaus verlängern können und nicht zulassen, dass die Wirbel miteinander verschmelzen, wie es gewöhnlich in den späten Stadien der Krankheit der Fall ist.

Kista Bechterew: Komplikationen und Behandlung

Autor: Doktor Shinkevich E.Yu.

Bechterows oder Beckers Zyste ist heute eine sehr verbreitete Krankheit. Eine solche Diagnose stellt sich nicht nur bei Erwachsenen und älteren Menschen, sondern auch bei Kindern.

Die Zyste bildet sich direkt im Bereich der Interstitialsäcke, die 50 Prozent der Bevölkerung haben. Zwischen dem mittleren Kopf des M. gastrocnemius und dem semimembranösen Muskel haben einige Leute einen Hohlraum, der mit einer Schleimhaut ausgekleidet ist - das ist die Tasche. Der Projektionsbereich der Tasche fällt auf die rechte obere Ecke der Fossa poplitea.

Bechterew-Krankheit und Schwangerschaft

Autor: Doktor Chalova N.S.

Die Morbus Bechterew oder Spondylitis ankylosans ist eine erblich bedingte rheumatische Erkrankung, die durch Symptome wie Morgensteifigkeit in der Wirbelsäule, Schmerzen im Lendenbereich bis hin zum Gesäß und den unteren Gliedmaßen gekennzeichnet ist. Mit dem Fortschreiten der Krankheit verbinden sich die Schmerzen in den Gelenken der oberen und unteren Extremitäten mit den aufgeführten Symptomen und die Ausbreitung des Prozesses ist entlang der Wirbelsäule höher. Charakteristisch ist der Schmerzverlust nach körperlicher Aktivität.

Bechterew-Krankheit bei Frauen

Autor: Doktor Kamneva A.N.

Bechterew-Krankheit ist eine schwere Krankheit, die eine chronische Form hat. Es werden allmählich fast alle Gelenke des menschlichen Bewegungsapparates in den Entzündungsprozess einbezogen. Darüber hinaus sind nicht nur die mit Knorpel überzogenen Gelenkflächen betroffen, sondern auch ihre Bandapparate.



Thiy Arabisch Ungarisch Bulgarisch Portugiesisch Rumänisch Vietnamesisch Litauisch Griechisch Englisch Italienisch Georgisch Türkisch
Armenisch Aserbaidschanisch Bengalisch Serbisch Mazedonisch Irisch Deutsch Finnisch Hindi Slowakisch Türkisch Niederländisch Chinesisch Frankreich Yavansky Koreanisch Panjabi