Die Brustdrüse tut weh

Autor: Arzt Maleva O.

Brustdrüsen im täglichen Leben heißen Brustdrüsen, die sich an der vorderen Brustwand befinden. Das Auftreten von Schmerzen in den Brustdrüsen verursacht zu Recht jede Besorgnis.

Brust-Zystenpunktion

Autor: Doktor Kuznetsov M.A.

Breast cyst - ist eine dünnwandige Höhle mit Flüssigkeit gefüllt.

Wenn die Zyste wächst, wird sie angespannt und schmerzhaft aufgrund der Tatsache, dass sie mit Flüssigkeit gefüllt ist. Besonders die Brustdrüsen sind in der prämenstruellen Periode schmerzhaft.

Nach der Behandlung einer Frau mit einem solchen Problem beginnen ihre Brustdrüsen zu untersuchen, beginnend mit einer Umfrage und Untersuchung, dann nimmt die Frau Labortests. Dann kommt die instrumentelle Forschung: Mammographie, Ultraschall, Punktion.

Brustverletzung

Autor: Arzt Ambrosova I.A.

Sie sollten nicht einmal eine leichte Prellung oder ein Hämatom übersehen, das auf der Brust erscheint, da sich manchmal ein Tumor infolge einer Brustverletzung entwickelt.

Brustuntersuchung

Autor: Arzt Sholenkina ON

Die Schönheit einer Frau ist nicht nur eine schlanke Figur, ein scharfer Verstand und eine attraktive Erscheinung. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Gesundheit der Frau: Gelassenheit, der Zustand innerer und äußerer Organe einschließlich der weiblichen Brust. Und wenn in der Gesellschaft einige Fehler dieses Teils des weiblichen Körpers unter Kleidern intelligent verborgen werden können, dann wird sich allein mit sich selbst vor dem Spiegel und in der Arztpraxis sogar mit bloßem Auge etwas bemerkbar machen. Wie regelmäßig die Brust zu überwachen und nicht zu den schwersten Krankheiten zu bringen? Es wird darüber sein.

Retrozerebellare und Arachnoidea

Autor: Arzt Sazonova O.

Eine Gehirnzyste ist eine gutartige volumetrische Neoplasie, die das Aussehen einer Blase aus Flüssigkeit verschiedener Größe hat, die zwischen den Gehirngeweben lokalisiert ist. Es gibt zwei Arten von zystischen Hirnläsionen: retrozerebrale (intrazerebrale) und arachnoide Zysten des Gehirns.

Plazenta Zyste während der Schwangerschaft - Symptome und Behandlung

Autor: Arzt Bobylev TR

Die Plazenta ist ein einzigartiges embryonales Organ, das sich im Körper einer schwangeren Frau entwickelt, deren vollständige Bildung erst nach 15 bis 16 Schwangerschaftswochen endet. Ohne ihre Teilnahme wäre das Füttern und Atmen des Fötus unmöglich.

Hypophysenzyste - Symptome, Behandlung und Komplikation

Autor: Arzt Obukhova Yu.A.

Die Hypophyse ist eine endokrine Drüse. Es befindet sich an der Basis des Gehirns und sondert Hormone ab, die die Aktivität des gesamten endokrinen Systems des Körpers regulieren: Wachstumshormon, thyrotrope, adenokortikotrope Hormone, Prolaktin, follikelstimulierende und luteinisierende Hormone.

Zyste des Nebenhodens des rechten Hodens

Autor: Arzt Maslak A.A.

Männer gehen selten zu Ärzten als zu Frauen. Bitten Sie nur, wenn das Problem nicht mehr besteht oder wenn es sich direkt auf ihre sexuelle Sphäre bezieht. Das übliche Alter des ersten Besuchs beim Urologen ist nach 50 Jahren. Während dieser Zeit haben die meisten Männer Probleme wie Prostataadenom oder chronische Prostatitis.

Entzündung des subkutanen Fettgewebes

Autor: Arzt Koryavykh M.Yu.

Die Entzündung des Unterhautfettgewebes (PZHK) wird Pannikulitis (übersetzt aus dem Lateinischen, der Begriff "IT" bedeutet Entzündung) genannt. Momentan gibt es keine einheitliche Klassifikation der Pannikulitis, aber sie werden nach ätiologischen Indikationen und mikroskopischen Studien kombiniert.

Post für die Kommunikation: surgery-live@yandex.ru