Brustschleim

Autor: Doktor Maleva O.V.

Thoraxdrüsen im täglichen Leben werden als Brustdrüsen an der vorderen Thoraxwand bezeichnet. Das Auftreten von Schmerzen in den Brustdrüsen rechtfertigt Ängste vor jeder Person.

Punktion der Zyste der Brust

Autor: Doktor Kuznetsov MA

Brustzyste ist eine dünnwandige, mit Flüssigkeit gefüllte Höhle.

Wenn die Zyste wächst, wird sie aufgrund der Tatsache, dass sie voller Flüssigkeit ist, angespannt und schmerzhaft. Besonders Brustdrüsen sind in der prämenstruellen Phase schmerzhaft.

Nach der Behandlung einer Frau mit einem solchen Problem beginnen ihre Brustdrüsen zu untersuchen, beginnend mit einer Untersuchung und Untersuchung, dann besteht die Frau die Laboruntersuchungen. Dann folgt die Instrumentenforschung: Mammographie, Ultraschall, Punktion.

Verletzung der Brust

Autor: Doktor Ambrosova I.A.

Ignorieren Sie nicht einmal eine kleine Prellung oder Quetschung, die auf der Brust erscheint, als Folge einer Prellung der Brust manchmal einen Tumor entwickelt.

Brustuntersuchung

Autor: Doktor Sholenkina О.N.

Die Schönheit einer Frau ist nicht nur eine schlanke Figur, ein scharfer Verstand und ein attraktives Aussehen. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Gesundheit von Frauen: das geistige Gleichgewicht, der Zustand innerer und äußerer Organe, einschließlich der weiblichen Brust. Und wenn in der Gesellschaft einige Fehler in diesem Teil des weiblichen Körpers richtig unter der Kleidung verborgen werden können, dann ist allein mit dem Spiegel und in der Arztpraxis etwas sichtbar, sogar mit bloßem Auge. Wie regelmäßig die Brust zu überwachen und nicht zu schweren Erkrankungen bringen? Wir werden darüber sprechen.

Retrocerebellar und Arachnoidalzyste

Autor: Doktor Cazonova O.I.

Die Zyste des Gehirns ist ein gutartiges volumetrisches Neoplasma, das wie eine Fluidblase verschiedener Größe aussieht, die zwischen den Gehirngeweben lokalisiert ist. Es gibt zwei Arten von zystischen Gehirnbildungen: die retrozerebrale (intrazerebrale) und die Arachnoidalzyste des Gehirns.

Zystenplazenta in der Schwangerschaft - Symptome und Behandlung

Autor: Arzt Bobyleva Т.R.

Die Plazenta ist ein einzigartiges embryonales Organ, das sich im Körper einer schwangeren Frau entwickelt, deren vollständige Bildung nur in der 15. bis 16. Schwangerschaftswoche endet. Ohne ihre Teilnahme wäre das Füttern und Atmen des Fötus unmöglich.

Zyste der Hypophyse - Symptome, Behandlung und Komplikation

Autor: Arzt Obukhova Yu.A.

Die Hypophyse ist eine Drüse der inneren Sekretion. Es befindet sich an der Basis des Gehirns und sezerniert Hormone, die die Aktivität des gesamten endokrinen Systems des Körpers regulieren: Wachstumshormon, Thyrotropin, Adenokortikotropische Hormone, Prolaktin, Follikel stimulierende und luteinisierende Hormone.

Zyste des Anhängsels des rechten Hodens

Autor: Arzt Maslak AA

Männer gehen seltener zu Ärzten als Frauen. Sie drehen sich nur, wenn sie mit dem Problem nicht zurechtkommen oder wenn sie direkt ihre sexuelle Sphäre berühren. Das übliche Alter des ersten Besuchs bei einem Urologen ist nach 50 Jahren. Während dieser Zeit haben die meisten Männer Probleme wie Prostataadenom oder chronische Prostatitis.

Entzündung von subkutanem Fett

Autor: Doktor Koryavov M.Yu.

Entzündung des Unterhautfettgewebes (PZK) heißt Pannikulitis (in der Übersetzung aus dem Lateinischen endet "IT" Entzündung). Im Moment gibt es keine einheitliche Klassifikation von Pannikulitis, aber sie sind nach ätiologischen Indikationen und mikroskopischen Studien vereinigt.



Thiy Arabisch Ungarisch Bulgarisch Portugiesisch Rumänisch Vietnamesisch Litauisch Griechisch Englisch Italienisch Georgisch Türkisch
Armenisch Aserbaidschanisch Bengalisch Serbisch Mazedonisch Irisch Deutsch Finnisch Hindi Slowakisch Türkisch Niederländisch Chinesisch Frankreich Yavansky Koreanisch Panjabi