Brustuntersuchung

Autor: Doktor Sholenkina О.N.

Die Schönheit einer Frau ist nicht nur eine schlanke Figur, ein scharfer Verstand und ein attraktives Aussehen. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Gesundheit von Frauen: das geistige Gleichgewicht, der Zustand innerer und äußerer Organe, einschließlich der weiblichen Brust. Und wenn in der Gesellschaft einige Fehler in diesem Teil des weiblichen Körpers richtig unter der Kleidung verborgen werden können, dann ist allein mit dem Spiegel und in der Arztpraxis etwas sichtbar, sogar mit bloßem Auge. Wie regelmäßig die Brust zu überwachen und nicht zu schweren Erkrankungen bringen? Wir werden darüber sprechen.

Entzündung der Zyste der Brust

Autor: Doktor Mirnaya E.V.

Die Milchdrüsenzyste ist eine pathologische Formation im Brustgewebe, die von einer Kapsel umgeben und mit einer Flüssigkeit gefüllt ist. Zysten sind plural und individuell.

Der Hauptgrund für die Bildung der Brustzyste ist ein hormonelles Ungleichgewicht, nämlich eine Steigerung der Produktion des Hormons Östrogen.

Brustschleim

Autor: Doktor Maleva O.V.

Thoraxdrüsen im täglichen Leben werden als Brustdrüsen an der vorderen Thoraxwand bezeichnet. Das Auftreten von Schmerzen in den Brustdrüsen rechtfertigt Ängste vor jeder Person.

Verletzung der Brust

Autor: Doktor Ambrosova I.A.

Ignorieren Sie nicht einmal eine kleine Prellung oder Quetschung, die auf der Brust erscheint, als Folge einer Prellung der Brust manchmal einen Tumor entwickelt.

Wen am Hals

Autor: Arzt Kuznetsov MA

Lipworms in den Menschen genannt Lipome - gutartige Tumoren, die Quelle von Zellen des subkutanen Fettgewebes sind. Die normale Struktur des Gewebes verändert sich, sein Wachstum ist gestört, was das lokale Wachstum und die Verdichtung bildet, was ein klassischer Zhirovik ist.

Wen an der Wirbelsäule

Autor: Rudenko M.G.

Heute werden wir ein solches Konzept als Lipom des Rückens kennenlernen. Sehr oft wird bei den Leuten einfach ein wen genannt, der auf der Rückseite wuchs. In der medizinischen Wissenschaft klingt es wie ein Lipom.

Wen unter der Haut: Behandlung

Autor: Ambrosova I.A.

Subkutane Adipose ist eine schmerzlose, milde Bildung von Fettgewebe, die mobil ist. Solche Formationen, lokalisiert an den verschiedensten Körperteilen (Arme, Beine, Kopf, Rumpf, Nacken), sind ein rein ästhetisches Problem und verursachen keine große Sorge, da sie niemals zu Tumoren heranwachsen.

Brustwarze

Autor: Arzt Ivanova Yu.A.

Eine Fettdrüse in der Brust wird gewöhnlich als Brustlipom bezeichnet. Dabei handelt es sich um die Bildung eines weichen, beweglichen, aber schmerzlosen und gutartigen Knotens, der sich im Fettgewebe der Drüse befindet. Wie die Praxis zeigt, treten Lipome häufiger subkutan überall im Körper auf, wo sich Fettzellen an Händen, Rumpf, Beinen, Kopf, Gesicht, Rücken und Hüften befinden. Seltener, kann aber im Myokard, Gewebe des Gastrointestinaltrakts, im Nebennierengewebe, Lungen, Mediastinum, in den Nervenstämmen, Hirnknochen und Membranen auftreten.



Thiy Arabisch Ungarisch Bulgarisch Portugiesisch Rumänisch Vietnamesisch Litauisch Griechisch Englisch Italienisch Georgisch Türkisch
Armenisch Aserbaidschanisch Bengalisch Serbisch Mazedonisch Irisch Deutsch Finnisch Hindi Slowakisch Türkisch Niederländisch Chinesisch Frankreich Yavansky Koreanisch Panjabi